服务热线
旅游
欧洲拨打: 0049-89-38038800
Email: travel@kaiyuan.de
机票
Tel: 0049-89-38037888(欧洲拨打)
Tel: 4000805000(国内拨打)
Email: air@kaiyuan.de
邮轮
欧洲拨打: 0049-89-38037889
Email: ticket@kaiyuan.de

Hohe Berge,tiefe Schluchten-Wandern in Südwest-China [编号:509]

  • XU** 在22小时前成功预订遍游西欧循环线
  • LU ** 在22小时前成功预订荷比卢德法: 大广场 大风车 大峡谷四日风情之旅
  • JIECHUN** 在22小时前成功预订冰与火之歌,冰岛六日五晚深度游
  • Yu** 在22小时前成功预订慕尼黑一日游B线:国王湖+魔法森林
  • Henry K. ** 在18小时前成功预订访新怀旧看东欧-捷斯匈奥德法 六国九日之旅
  • lin** 在18小时前成功预订访新怀旧看东欧-捷斯匈奥德法 六国九日之旅
  • WANG** 在17小时前成功预订慕尼黑一日游B线:国王湖+魔法森林
  • CHEN** 在17小时前成功预订访新怀旧看东欧-捷斯匈奥德法 六国九日之旅
  • ma** 在13小时前成功预订慕尼黑一日游A线:新天鹅堡+林德霍夫宫+壁画村上阿默高
  • ZIRANG** 在5小时前成功预订冰与火之歌,冰岛六日五晚深度游
14 Tage: Chengdu Leshan Emei Shan Lijiang Shaxi Tigersprungschlucht Shangri La Kunming Guilin Yangshuo Chengdu
请联系客服/人起 价格说明
出发日期
选择出发日期
成人

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

1
儿童

0

1

2

3

4

5

6

0
儿童价标准
找不到喜欢的线路?您还可以选择 个性定制>
  • 基本情况
  • 行程细节
  • 参团须知
  • 用户点评(... )
  • 常见问题(... )
产品概述

路线名称:Hohe Berge,tiefe Schluchten-Wandern in Südwest-China ; [ , ]

上客城市: 北京(Beijing)
上海(Shanghai)

下客城市: 北京,上海

行程索要:14 Tage: Chengdu - Leshan - Emei Shan - Lijiang - Shaxi - Tigersprungschlucht - Shangri-La - Kunming - Guilin - Yangshuo - Chengdu

我们可为您办理各国签证(点击查看>>)    可购买满足申根签证的保险 血拼太狠,买的东西太多,超过托运行李限重(查看方案>>

产品概要
  • 共4个上下车地点 14 Tage: Chengdu - Leshan - Emei Shan - Lijiang - Shaxi - Tigersprungschlucht - Shangri-La - Kunming - Guilin - Yangshuo - Chengdu

  • 旅游巴士(根据团组人数安排不同的车型)

  • 用餐见详细行程内容

  • 中文导游+自助游

  • 暂无航班信息

行程介绍

 

Natur, Berge, freundliche Menschen – das erwartet Sie auf dieser Reise fernab der hektischen
Großstädte im wunderschönen Südwesten Chinas. Sie werden leichte bis mittelschwere Bergwanderungen machen, eine der tiefsten Schluchten der Welt durchqueren, und einen verträumten, fast vergessenen Ort im Himalaya entdecken. Eine spezielle Trekking Ausrüstung ist nicht erforderlich, doch sollten Sie eine durchschnittliche Kondition mitbringen – und keine Höhenangst haben.
 

 

  

1.Tag (Fr): Deutschland – Chengdu
Mit KLM fliegen Sie von Ihrem gewünschten Abflughafen über Amsterdam nach Chengdu.

2. Tag (Sa): Chengdu / Tempel der Schwarzen Ziege, Wenshu Tempel
Ihr ständiger Reiseleiter empfängt Sie mittags am Flughafen und begleitet Sie ins Hotel. Heute besichtigen Sie noch den daoistischen „Tempel der Schwarzen Ziege“ und den buddhistischen Wenshu-Tempel. (MA)

3. Tag (So): Chengdu / Panda-Aufzuchtstation – Leshan / Großer Buddha – Emei Shan/ Nonnenkloster Fuhuhsi
Vormittags besuchen Sie die parkähnliche Aufzuchts- und Forschungsstation für Pandabären im Norden der Stadt. Anschließend Busfahrt nach Leshan. Dort besichtigen Sie am Zusammenfluss der Flüsse Dadu und Min die mit 71 m größte sitzende Buddha-Skulptur der Welt. Während einer kleinen Bootsfahrt haben Sie vom Fluss aus einen einzigartigen Blick auf die gesamte Statue. Weiterfahrt zum Emei Shan (3.099 m), einer der vier heiligen buddhistischen Berge Chinas. Sie machen eine kleine „Vor-Wanderung“ zum Nonnenkloster Fuhu. Übernachtung am Fuße des Berges. (FMA)

4. Tag (Mo): Emei Shan / Wanderung zum Gipfel, Jin-Ding-Tempel, Huazang-Kloster
Heute machen Sie Ihre erste Wanderung auf dem Emei Shan (3,099 m). Den gesamten Berg zu Fuß zu erklimmen, wäre wegen der manchmal unsteten Witterungsverhältnisse zu zeitaufwändig. Daher fahren Sie auf 2.000 m Höhe und wandern von dort in ca. 3 Stunden zum Gipfel. Schon während des Aufstiegs haben Sie einen prächtigen Blick auf die umliegende Landschaft. Auf dem Gipfel besichtigen Sie den Jin-Ding-Tempel und das angeschlossene Kloster Huazang. Übernachtung auf dem Berg. (FMA)

5. Tag (Di): Emei Shan – Lijiang
Wenn das Wetter mitspielt, sollten Sie heute früh aufstehen, um den Sonnenaufgang vom Gipfel aus zu bestaunen. Vormittags fahren Sie mit der Seilbahn hinab. Busfahrt zum Flughafen von Chengdu und Flug zu der in den Ausläufern des Himalaya liegende Stadt Lijiang. (FMA)

6. Tag (Mi):Lijiang / Dorf Baisha, Teich des schwarzen Drachens, Altstadt
Vormittags besuchen Sie das ca. 15 km von Lijiang entfernte Dorf Baisha, das früher einmal
Hauptsitz des mystischen Naxi-Königreichs war. Um das Dorf herum finden sich heute noch viele Überreste dieses untergegangenen Reiches in Form von Tempeln und Tempelhallen mit vom Buddhismus inspirierten Wandmalereien, von denen Sie einige besichtigen werden. Zurück in Lijiang besuchen Sie den schönen Park beim Teich des schwarzen Drachens am Fuß des Elefantenbergs. Der Schneeberg des Jadedrachens, der sich imposant am Horizont erhebt, spiegelt sich dabei malerisch im Wasser. Sie besuchen das Dongba- Museum, das ihnen die spirituelle Kultur des Naxi- Volks näher bringt. Anschließend spazieren Sie durch die wunderschöne Altstadt mit ihren vielen Gassen, Kanälen und alten Holzhäusern. Vom Löwenberg haben Sie dann noch einen herrlichen Blick auf das Dächermeer von Lijiangs Altstadt. (FMA)

7. Tag (Do): Lijiang – Shaxi / Wanderung nach Shaxi, Jianchuan-Grotte, Alstadt von Shaxi
Fahrt von Lijiang nach Shaxi, einem kleinen, fast in Vergessenheit geratenen Ort, der einst eine wichtige Karawanenstation auf einem Ableger der südlichen Seidenstraße nach Tibet war. Besonders die einzigartige, aber vom Verfall bedrohte Altstadt ist sehenswert. Sie werden die Stadt nach einer etwa dreistündigen Wanderung von der Jianchuan- Grotte aus erreichen. Da die Region früher stark buddhistisch geprägt war, finden sich in der Grotte viele religöse Abbildungen. (FMA)

8. Tag (Fr): Shaxi – Tigersprungschlucht – Bendiwan/ 1. Tag Wanderung durch die Tigersprungschlucht
Die Tigersprungschlucht ist eine der tiefsten und schönsten Schluchten der Welt. Der Oberlauf des Yangzi durchfließt hier auf etwa 2.000 m über N.N. tosend den auf der einen Seite sich erhebenden 5.590 m hohen Schneeberg des Jadedrachen, auf der anderen das 5.396 m hohe Haba-Gebirge. Es gibt zwei Hauptrouten durch die Schlucht: Einem unteren, gut ausgebauten Weg, der auch von Autos befahren wird, und einen oberen, der einen herrlichen Blick in die Schlucht bietet und nicht von Autos befahren werden kann. Sie werden
entlang des landschaftlich schöneren oberen Wegs in ca. 6 Stunden ein Teilstück der Schlucht
durchlaufen (15 km). Ziel ist das Gästehaus „Halfway“ inmitten der Schlucht. Dort werden Sie auch übenachten. (FMA)

9. Tag (Sa): Tigersprungschlucht / 2. Tag der Wanderung – Zhongdian (Shangri-La)
Eine etwa zweistündige Wanderung führt Sie weiter durch die Tigersprungschlucht. Am Ende der Wanderung wartet ein Bus, der Sie in den tibetisch geprägten Ort Zhongdian bringt. Der tibetische Name von Zhongdian ist Gyelthang und bedeutet so viel wie „große Weide“ und charakterisiert die umliegende Landschaft treffend. Bereits während der Tang-Dynastie (618–907) war Zhongdian ein wichtiger Handelsknotenpunkt zwischen Tibet und der Region Kham. (FMA)

10. Tag (So): Zhongdian / Songzanlin-Kloster, tibetisches Dorf, Altstadt mit Marktbesuch
Sie besichtigen das auf einem Berghang gelegene und 1679 errichtete Songzanlin-Kloster. Danach Spaziergang durch ein nahe gelegenes tibetisches Dorf. Nachmittags erkunden Sie die Altstadt von Zhongdian und besuchen einen Markt. (FMA)

11. Tag (Mo): Zhongdian – Kunming – Guilin/ Elefantenrüssel-Berg, Fubo-Berg, Schilfrohrflöten-Höhle
Morgens Flug über Kunming nach Guilin. Bei einer Stadtrundfahrt werden Sie das Wahrzeichen Guilins, den Elefantenrüssel-Berg, und den Fubo- Berg besichtigen. Zudem durchqueren Sie die imposante Schilfrohrflöten-Höhle (Ludian) (FMA)

12. Tag (Di): Guilin – Li-Fluss – Yangshuo
Nach dem Frühstück Bootsfahrt auf dem Li-Fluss durch die malerische Karstkegelberg-Landschaft, die sicherlich nicht nur den Chinesen als „schönste Landschaft unter dem Himmel“ gilt. Vorbei an Bambushainen, Reisfeldern und Wasserbüffeln endet ihre Fahrt nach dem Mittagessen auf dem Schiff in der kleinen Stadt Yangshuo, die durch ihre Lage inmitten der vielen „Zuckerhutberge“ einen ganz eigenen Charme besitzt. Nach
der Ankunft Spaziergang durch die Altstadt der quirligen Kleinstadt. (FMA)

13. Tag (Mi): Yangshuo / Wanderung am Yulong-Fluss – Chengdu
Zum Abschluss der Reise machen Sie heute eine leichte Wanderung entlang des Yulong-Flusses, einem Nebenarm des Li-Flusses. Die Strecke windet sich durch kleine Dörfer, Reisfelder und Bambushaine- alles fernab der üblichen Touristenpfade. Abends von Guilin aus Flug nach Chengdu. (FMA)

14. Tag (Do): Chengdu – Deutschland
Transfer zum Flughafen und Rückflug mit KLM nonstop nach Amsterdam und weiter zu Ihrem Ausgangspunkt. (F) 

(Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.)

参团须知
常见问题

常见问题

以下问答结果仅供参考,可能因客人选择的资源、团期不同而有所变化。 问题内容: | 在线客服

景点名称
版权
开元周游
景点介绍

开元周游荣誉单位

德国

法国

北欧

墨西哥

  • 墨西哥中国科技贸易商会会员单位
  • 墨西哥旅行社联合会中国代表单位

关注我们

德国站 法国站 中国站  ©2002-2019 KaiYuan GmbH   京ICP备14033737号-1

全国统一服务热线:400-080-5000 |旅游服务热线: 0049-89-38038800(欧洲) |机票 :0049-89-38037888

北京开元周游国际旅行社股份有限公司 版权所有